Reflexintegration

Was ist Reflexintegration?

Ein neuronales Bewegungsprogramm in dem neue Synapsenverbindungen nachreifen.

 

Wie läuft das Programm ab?

Als Trainerin integriere ich noch offene Reflexe, für zu Hause gib es dann Übungen zur Vertiefung.

 

Bei welchen Themen ist  dieses Bewegungsprogramm nützlich?

Die integrierten Reflexe sind ein Fundament unserer Entwicklung.

Besondere Erfahrungen hab ich bisher bei folgenden Themen:

  • Prüfungsängsten
  • ADHS 
  • Lese-und Rechtschreibthemen
  • Konzentrationsproblemen

Einblicke Reflexintegrationstraining



Testing

Zu Beginn testen wir welche Reflexe aktuell noch nicht ganz integriert sind und noch Unterstützung benötigen. 

Integration

Im Training integriere ich die Reflexe und teste wie oft und lang ihr die Übungen zu Hausen vertiefen solltet.

Dauer

Die Dauer ist je nach Anzahl der offenen Reflexe abhänig, nach dem Testing ist eine Einschätzung möglich.



Ablauf

  1. Schick mir vorab gern den Fragebogen für eine Auswertung.
  2. Mögliche Kontraindikationen klären wir vorab.
  3. Wir lernen uns kennen, ich teste die Reflexe und wir können bereits mit den ersten Übungen starten. 
  4. Zuhause wiederholt ihr Übungen, diese bekommt ihr als Video zur Verfügung gestellt. 
  5. Wir vereinbaren weiter Termine bis alle Reflexe integriert sind.

Unterstützung

  • Als Trainerin stehe ich euch für Fragen jederzeit zur Verfügung.
  • Manchmal kommt es auch zu emotionalen Themen während der Integration. Hier begleite ich euch als Coach.
  • Begleitend erhaltet ihr eine bilaterale Frequenzmusik zur Vertiefung der Integration.

Kosten

Das Bewegungsprogramm wird individuell auf euch zugeschnitten.

 

Je nach Thema und Anzahl der Reflexe. Schick mir den Fragebogen ausgefüllt zu, dann kann ich eine Einschätzung geben:

Diese Leistung ist eine Privatleistung und wird noch nicht von der gesetzl.Krankenkasse übernommen. 


9 Auffälligkeiten...